Lusitano-Araber Melino

Letztes Jahr verbrachte ich meinen Urlaub in Deutschland. Ich nutze gerne meine freie Zeit um mein Schwabenländle zu verlassen und all die anderen schönen Ecken unseres Landes zu besuchen. So gelangte ich in die Lüneburger Heide. In dieser Zeit stand die Heide in voller Pracht. Sie blüht nur zwei Wochen im Jahr und diese Zeit muss man natürlich fotografisch voll ausnutzen. Und was passt besser in eine Heidelandschaft als ein Pferd. Ich durfte Lusitano-Araber Melino besuchen und gemeinsam mit seiner Besitzerin die letzten Sonnenstrahlen in der kleinen Heide hinter dem Hof genießen. Jedem der ein kleines besonderes Fleckchen sucht, um einmal durch zu atmen und Ruhe zu finden, wird die Lüneburger Heide lieben.